Umwelt-Superkarte

Die Umwelt-Superkarte kurz zusammengefasst:

  • Die Fahrkarte erhalten nur Bewohner des Landkreises Passau (nicht Bewohner der Stadt Passau!).
  • Die Fahrkarte erhalten Personen ab dem 18. Lebensjahr, die keine Schüler oder Auszubildende sind.
  • Die Fahrkarte berechtigt zu beliebig vielen Fahrten auf der bestellten Beförderungsstrecke.

 

Vorteile:

  • Ersparnis gegenüber der Vario31 Tage: Sie erhalten zum Preis von sechs "Vario31 Tage"-Fahrkarten einen Fahrausweis für 12 Kalendermonate.
  • Preisaufteilung:
    • Monat 1 bis 6 werden monatlich vom Fahrgast per Einzugsverfahren bezahlt
    • Monat 7 bis 10 übernimmt der Landkreis Passau  (für Fahrgast kostenlos)
    • Monat 11 bis 12 übernimmt die VLP (für Fahrgast kostenlos)

6 Monate zahlen, 12 Monate fahren!

 

  • Der Vertrag verlängert sich jedes Jahr automatisch. Jederzeit monatlich ohne Nachberechnung kündbar!
  • Das Öko-NetzTicket und RufbusTicket sind kostenlos dabei!

 

Beantragung:

  • Den Antrag für eine Umwelt-Superkarte finden Sie online als Formular sowie als PDF oder als Papierform in unserer Mobilitätszentrale Passau, Bahnhofstraße 30, 94032 Passau.
    Ganz egal, für welche Möglichkeit Sie sich entscheiden: Weiter unten auf dieser Seite bekommen Sie alle Informationen dazu.
  • Die Fahrkarte muss nach Erhalt mit einem aktuellen Lichtbild und Ihrer Unterschrift versehen werden.
  • Wichtig: Bitte beachten Sie, dass wir eine fristgerechte Zustellung der Fahrkarte nur dann garantieren können, wenn diese bis spätestens zum 10. des Vormonats bestellt wurde!

 

Kündigung:

  • Eine anteilige Erstattung der bis dahin bezahlten Monatsbeträge erfolgt nicht.
  • Die Kündigung des Vertrages wird durchgeführt, sofern die Fahrkarte fristgerecht bis spätestens zum 5. des Folgemonats bei der VLP-Geschäftsstelle vorliegt.

 

Möglichkeiten zur Antragstellung:

 

Umwelt-Fahrausweis Schüler/Auszubildende

Der Umwelt-Fahrausweis kurz zusammengefasst:

  • Die Fahrkarte erhalten nur Bewohner des Landkreises Passau (nicht Bewohner der Stadt Passau!).
  • Die Fahrkarte erhalten Personen, die Schüler oder Auszubildende sind (nicht Studierende).
  • Die Fahrkarte berechtigt zu beliebig vielen Fahrten auf der bestellten Beförderungsstrecke.

 

Vorteile:

  • Beim Umwelt-Fahrausweis Schüler/Auszubildende werden 3,5 Schülermonatskarten vom Landkreis und der RBO gefördert. Der Fahrgast zahlt so nur 8,5 Schülermonatskarten verteilt auf 12 Monatsraten.
  • Das Öko-NetzTicket und RufbusTicket sind kostenlos dabei!

 

Wichtig:

  • Der Vertrag verlängert sich nicht automatisch. Er muss für jedes Schuljahr neu beantragt werden.
  • Bitte beachten Sie, dass wir eine fristgerechte Zustellung der Fahrkarte nur dann garantieren können, wenn diese bis spätestens zum 10. des Vormonats bestellt wurde!

 

Beantragung:

  • Den Antrag für einen Umwelt-Fahrausweis finden Sie online als Formular sowie als PDF oder als Papierform in unserer Mobilitätszentrale Passau, Bahnhofstraße 30, 94032 Passau.
    Ganz egal, für welche Möglichkeit Sie sich entscheiden: Weiter unten auf dieser Seite bekommen Sie alle Informationen dazu.

     
  • Die Fahrkarte muss nach Erhalt mit einem aktuellen Lichtbild und ihrer Unterschrift versehen werden.

 

Kündigung:

  • Eine anteilige Erstattung der bis dahin bezahlten Monatsbeträge erfolgt nicht.
  • Die Kündigung des Vertrages wird durchgeführt, sofern die Fahrkarte fristgerecht bis spätestens zum 5. des Folgemonats bei der VLP-Geschäftsstelle vorliegt.
    • Allerdings gilt es hier zu beachten, ob es sich bei dem Vertrag um einen Erst- oder Folgeantrag handelt, da ansonsten eine Nachberechnung fällig wird. Die "Besonderen Bedingungen" finden Sie auf der zweiten Seite Ihres Antrages. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail jederzeit zur Verfügung.

 

Möglichkeiten zur Antragstellung: